LogoWhite.png

bitte scrollen

spencer-imbrock-487035-unsplash1.jpg

Der Philharmonische Verein Aschaffenburg e.V. wurde 2004 auf Initiative seines langjährigen Spiritus Rector und jetzigen Ehrenvorsitzenden Alfred Kalb gegründet. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Musikkultur am Bayerischen Untermain zu pflegen und weiter zu entwickeln. Der Verein fördert den musikalischen Nachwuchs und führt die Jugend an die klassische Musik heran. Der Verein bietet einem breit gefächerten Publikum vielfältige Konzertformate an.

 
Gruppenfoto mit Instrumenten für Homepage.jpg

Konzertformate & Workshops

Der Philharmonische veranstaltet Konzerte für alle Altersstufen. Details finden Sie unter Veranstaltungen. Mit unserer Jugend-Kulturförderung sprechen wir gezielt ein junges Publikum an. Um den musikalischen Nachwuchs zu fördern, bieten wir jährlich einen Streicher-Workshop an.

 
_DSC9231.jpg
_DSC7857.jpg
_DSC7816.jpg
11.jpg
_DSC9222.jpg
 

Mitglied werden

Die Förderung der Musikkultur am Bayerischen Untermain war und ist vielen Bürgern ein wichtiges Anliegen. Im Philharmonischen Verein finden sich Gleichgesinnte zusammen. Gegenwärtig hat der Verein mehr als 300 Mitglieder. Wir freuen uns über Verstärkung. Werden Sie Mitglied!

Musik kann man nicht machen – man kann nur versuchen, die Bedingungen dafür zu schaffen, damit Musik entstehen kann
— Sergiu Celibidache
andrey-konstantinov-683960-unsplash.jpg

Offizieller Sitz des Philharmonischen Vereins

 
Altes Forsthaus 1600 Breite.jpg

Altes Forstamt, Webergasse 3, 63739 Aschaffenburg

 
Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.
— Richard Wagner