Vor den beiden im Frühsommer jährlich stattfindenden Schlosskonzerten des Collegium Musicum
lädt der Philharmonische Verein seine Mitglieder zum 5-Uhr-Tee in den Gästeraum vor
dem Ridingersaal.

Prof. Hubert Buchberger, langjähriger Chefdirigent des Orchesters, hält einen
Einführungsvortrag zum folgenden Konzertprogramm. Diese fachkundige Einstimmung
mit der angelsächsischen Tradition des 5-Uhr-Tees ist alljährlich eine gern besuchte
Mitglieder-Veranstaltung.

Nächste Schloßkonzerte 14. Mai und 25. Juni 2017